Veröffentlicht am 16.01.2014

«Alphabet» - Der Film, der die Bildungsdebatte ins Rollen bringt.

Der österreichische Dokumentarfilmer Erwin Wagenhofer befasst sich mit den Grundgedanken, die der modernen Bildung zu Grunde liegen und stellt fest, dass auch wenn der Drill heute vielleicht fehlen mag, unser aktuelles Bildungssystem sich noch immer stark aus der Ideenwelt der Industriellen Revolution speist.
  

 

 


Veröffentlicht am 30.12.2012

Diese Aufnahmen entstanden Anfangs 2011 bei einer ersten Begegnung mit Arno Stern und aller ersten Filmstudien für einen Dokumentarfilm über Arno Stern. Diese Rechercheaufnahmen ergeben einen Einblick ins Malspiel im Malraum, als "Closlieu" weltweit bekannt, so wie Arno Stern es persönlich erklärt und seit über 60 Jahren weitervermittelt.
Mit Freude malend, der Spur welche auf dem weissen Blatt entsteht folgend, eintauchend in die Farben, das Malspiel erlebend. Frei von jeglichem Einfluss der Interpretation, dass das Bild andern Personen gefallen soll oder dokumentiert sein wird, absolut von einer künstlerischen Tätigkeit unterscheidend. Ein Aspekt, aber gleichzeitig auch die Basis Arno Sterns Lebenswerk, ein Plädoyer für die Förderung des natürlichen, kreativen Ausdruckes des Kindes...


 Interview (lange Fassung) mit Arno und André Stern

Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll. Arno und André Stern sprechen über das neue Buch von Arno Stern: "Wie man
Kinderbilder nicht betrachten soll", Zabert Sandmann Verlag, München
 
Veröffentlicht am 10.07.2012